Hummingbird ist ein führender globaler Anbieter von Enterprise Software. Die Lösungen für Enterprise Content Management (ECM) ermöglichen es Unternehmen, den gesamten Lebenszyklus ihrer Informationen zu verwalten - von der Erstellung bis zur Vernichtung. Mit den Hummingbird Enterprise Lösungen können Unternehmen kritische Geschäftsanforderungen in den Bereichen Informationsmanagement, unterbrechungsfreier Geschäftsbetrieb, Richtlinienkonformität und Risikominimierung erfüllen.

Hummingbird wurde 1984
als Consulting Unternehmen gegründet und beschäftigt 1.450 Mitarbeiter. Das Unternehmen hat über 33.000 Kunden, darunter 90 Prozent der Fortune 100 Unternehmen. Kunden wie Morgan Stanley, IBM, Boeing und die NASA setzen auf die führenden Connectivity Lösungen von Hummingbird, um ihre Investitionen in Legacy-Applikationen für Hostrechnersysteme wie UNIX, AS/400 und Mainframes weiter zu nutzen. Der Vertrieb der Lösungen von Hummingbird erfolgt direkt über 40 Niederlassungen weltweit sowie über das eigene Alliance Network mit Partnern und Händlern.

 

Weitere Informationen zu Hummingbird Connectivity (externer Link)

 

Hummingbird Connectivity Lösungen

Hummingbird Connectivity ist eine umfangreiche Produktlinie basierend auf Netzwerktechnologien, die in Unternehmen die Lücke zwischen verschiedenen Altsystemen und modernen Applikationen schließen. Hummingbird Connectivity ermöglicht den problemlosen Zugriff vom Desktop auf unternehmenskritische Daten. Alle Hummingbird Connectivity-Produkte basieren auf leistungsfähigen und anerkannten Standards und stellen extrem schnell, einfach und sicher den Zugriff auf Unix-Systeme, Mainframes und AS/400-Systeme bereit.

 

Zu den wichtigsten Hummingbird Connectivity Lösungen gehören die folgenden Produktfamilien:

 

    Hummingbird Exceed (PC X-Server)

    Hummingbird HostExplorer (Emulationssammlung)

    Hummingbird NFS Maestro (NFS Client & Server)